top of page

Klinisch-psychologisches Gutachten

Eignungsgutachten für auszubildende klinische PsychologInnen

Psychologisches Gutachten für die Zulassung zur Ausbildung  der Klinischen Psychologie und Gesundheitspsychologie. Eine Voraussetzung für die postgraduelle Ausbildung Klinische Psychologie sowie Gesundheitspsychologie laut dem Psychologengesetz (2013) §9 ist „die psychische Eignung auf Grundlage eines klinisch-psychologischen Gutachtens (..)“.

Ablauf: Als erstes findet ein ausführliches Gespräch statt, danach werden klinisch-psychologische Verfahren eingesetzt. Es wird ein Termin mit ungefähr zwei Einheiten (= 1,5 Stunden) benötigt. 

Kosten für den gesamten Prozess betragen 200€. Das Gutachten wird innerhalb von zwei Wochen fertiggestellt und je nach Präferenzen per E-Mail und/oder per Post geschickt. Das Gutachten ist privat zu bezahlen.

Absageregelung: bis zu 48 Stunden im Voraus.

bottom of page